Herzlich willkommen

Im Mittelpunkt steht bei uns der Mensch – für uns kann eine optimale Versorgung nur auf Grundlage einer akzeptierenden und wertschätzenden Haltung gelingen.

Die Behandlung erfolgt individuell im Einklang mit der persönlichen Geschichte und den Bedürfnissen des Patienten bzw. Klienten. Dabei berücksichtigen wir immer auch die sozialpsychologischen Faktoren lebensgeschichtlicher Entwicklungen und aktueller Lebensumstände.

Auf dieser Grundlage einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen werden aktuellste psychotherapeutische sowie psychopharmakologische Ansätze und Methoden angewandt.

Die Wahl der Therapie richtet sich ausschließlich nach den Bedürfnissen der Patientin/des Patienten. Hierbei wird mit ihr/ihm zusammen versucht, die Zeit höchster psychischer Belastung zu begleiten und zu überwinden. Alternative/komplementäre Behandlungsverfahren finden selbstverständlich auch Anwendung.

 

Je nach Diagnostik sind folgende Interventionen und Behandlungsstrategien möglich:

  • Psychiatrisch pharmakologische Behandlung
  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Positive Psychotherapie
  • Psychodynamische Kurzzeittherapie nach Davanloo
  • EMDR (Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen)
  • Hypnotherapie